Einen Abend lang in der ganzen Länge reinschuppern

und Nein, Du musst nicht zeichnen können, ehrlich versprochen!

Als erstes bedanke ich mich von ganzem Herzen bei den mutigen Frauen, die sich mit mir zusammen in den Tag gezeichnet haben. Wir haben uns die erste Stunde ganz auf uns eingelassen, angenommen was sich gezeigt hat und die Ressourcen in die kommenden Stunden mitgenommen. Ich bin immer noch überwältigt, welche Erkenntnisse sich bei uns allen gezeigt haben. Wachstum auf persönlicher Ebene, ja, auch das kann schon mal vorkommen, bei diesem Prozess 😏

 

Zusammen haben wir nach den Sternen gegriffen, sind uns unserer Fülle in unserem Leben bewusst geworden, sind gut verankert und in voller Verbindung in den Tag gestartet. 

Schnupper-Abend

Am Donnerstag, 14. April 2022 biete ich Dir die Möglichkeit kostenlos rein zu schnuppern, was es heisst, auf ganz einfache Weise, Deinem Innersten Erkenntnisse zu entlocken. Wir lassen uns fallen, begeben uns auf die Reise zum Kern unseres Selbst. Wir graben unsere ganz eigenen Schätze aus und erfahren so einige Aha's und ach so's 🙃

Du darfst auch gerne Deine Freundin, Mutter, Tochter, Enkel, Sandkastenliebe oder ähnliches mitbringen. Einfach einwählen und mitmachen. 

 

Was Du brauchst siehst Du weiter unten beim Material. 

Such Dir bitte in ruhiges Plätzchen, wo Du Dich für ca. 2,5 Stunden in aller Ruhe auf Dich und Dein schaffen einlassen kannst. Immer gut, etwas zu trinken bereit halten. 

 

Für alle die noch nie neurografisch gezeichnet haben; ihr könnt euch eine viertel Stunde vorher einwählen, damit ihr euch ein bisschen mit den Linien vertraut machen könnt. Natürlich nur, wenn ihr wollt. 

 

Also nochmal zusammen gefasst;

Datum: Donnerstag, 14. April 2022

Zeit: 18.45h wer will

offizieller Start: 19h

Dauer: bis ca. 21.30h

Material

mit normalen Buntstiften

  • A4 Kopier- Papier
  • Buntstifte
  • Finliner schwarz
  • dicker Edding schwarz

mit wasservermalbaren Buntstiften

Wenn Du mit wasservermalbaren Buntstiften arbeiten willst, benötigst Du dickeres Papier. Ich empfehle Aquarell-Papier mit einer  Stärke von mind. 200-300gr. Auch die Fineliner müssen zwingend wasserfest sein, sonst verschmiert alles. Ich liebe diese Buntstifte von Derwent, sie bringen eine wundervolle Leuchtkraft. Für den Anfang, zum Ausprobieren reichen auch wasservermalbare Stifte aus dem Supermarkt. Einen Pinsel oder Wassertankpinsel brauchst Du natürlich auch noch. 


Die Neurographik® ist eine Achtsamkeits-Methode, die Augen, Herz, Körper und Verstand miteinander verbindet. 

  • ich sehe - in meinem Innern und auf dem Blatt, das vor mir liegt
  • Gefühle werden aktiviert
  • Empfindungen werden wahrgenommen
  • Körperreaktionen werden durch das Zeichnen provoziert
  • Es zeigen sich Erkenntnisse auf den unterschiedlichsten Stufen

Neurographik ist

  • eine Sprache
  • ein Prozess
  • der Zeichnende, die Zeichnende und nicht die Zeichnung
  • eine Brücke zwischen Ratio (Verstand) und Intuition (Unbewusstem)
  • eine kreative Transformations-Methode mit Pep

mit der Neurographik erschaffen wir

  • einen neuen positiven Eindruck zu einem Thema
  • neue Wege zur Auflösung von verhärteten Vorstellungen
  • spielerisch neue Möglichkeiten zur Bewältigung von alten Themen
  • neugierig neue Wege zu unserem Ziel

Hast Du gewusst

  • dass regelmässig  kreatives Beschäftigen enorme Auswirkungen auf Deinen Denkapparat hat, da dadurch die Gehirnhälften besser zusammenspielen
  • dass Du durch kreatives Gestalten schwierige Empfindungen entspannen und besser verstehen kannst
  • dass der achtsame Prozess, unterstützt durch die Kreativität und die Farben, Dich in eine höhere Schwingung bringt

zeichne Dir Dein bestmögliches Ergebnis

gemeinsam statt einsam den Weg erkunden...

Spurensuche, der Klarheit entgegen

Projekt umsetzen


Du kannst Dir etwas Gutes tun, Dir Zeit schenken, Deine Schöpferkraft erwecken und aus Deinem Innersten Deine Ressourcen aktivieren und Dich dadurch neu ausrichten...

 

 

Die Neurographik® ist...

fallen lassen, alles loslassen, meinen Kontrollturm verlassen, einfach nur still sein, nur hinhören und empfangen. Dabei passiert etwas, ein Gefühl erwacht zum Leben, der Weg ist ausgelegt mit Schönheit und Freude. Es entstehen Brücken und es wird sichtbar was ist und was werden kann.

und sie ist...

...ein nonverbales Gespräch mit Deinem Höheren Selbst - inkl. Antwort, die Dir geliefert wird :-)
...tiefes Eintauchen in Dein Unterbewusstsein bis zu Deinem Unbewussten - es ist alles in Dir und breit seine Kraft entwickeln zu dürfen
...ein Ausdruck von Deinem Thema in seiner Gesamtheit - Deine Gedanken werden sichtbar


und sie kann..

...Deine Neuronen neu formatieren :-) die Vernetzung in Deinem Hirn kann sich neu ausrichten - das hat Auswirkung auf Deine Handlungen - ohne bewusstes manifestieren, 21 Tage Übungen, anstrengen, dranbleiben etc.  Einfach nur zeichnen, sich fallen lassen, zeichnen, zeichnen und nochmal zeichnen. Die Farben unterstützen Deinen Prozess zusätzlich in ihrer kraftvollen Leichtigkeit. 


...unsere Realität modellieren. Wir decken auf, wir fordern, wir lösen, wir lassen geschehen, wir strukturieren, wir geniessen, wir harmonisieren, wir entspannen, wir erzeugen, wir entdecken, wir bringen in Beziehung, wir verbinden, wir stärken, wir entladen, wir erneuern, wir verändern, wir richten aus, wir bringen unseren Prozess in Gang.


Es werden alle Sinne angesprochen

  • sehen - Du siehst, wie sich die Linie übers Blatt schlängelt
  • hören - Du hörst, wie der Stift über die raue Oberfläche des Papieres gleitet
  • fühlen - Du fühlst, was die die Geschichte vor Dir auf dem Blatt gerade erzählt
  • spüren - Du spürst, wie sanft oder holprig der Stift seinen Weg sucht
  • riechen - Du riechst den Duft vom Edding, wenn er die Feldlinien und die Fixierung findet

Höre die Geschichte Deiner Zeichnung

lasse geschehen und geniesse

DigiPost

Kennst Du schon meinen Newsletter?

Du hast die Möglichkeit Dich jederzeit wieder abzumelden. 

Lass Dich inspirieren. Ich präsentiere Dir jeden Monat hilfreiche Tipps,

News und Einblicke in meine Welt von Design und Sichtbarkeit

Bei erfolgter Anmeldung erhältst Du ein kleines Willkommens-Geschenk.



Anmeldeformulare DigiPost

Ihre E-Mail Adresse wird an CleverReach zum technischen Versand weitergegeben. Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen und zwischen speichern. Sie können dem widersprechen. (Widerrufsrecht).